language selection
language selection

TTE® Reiningplatz


gelenkschonend, nachhaltig und ohne Unterbau

Ein typischer Reiningboden mit einer festen Lehmschicht mit lockerem Sand oben auf funktioniert in einer Halle ausgezeichnet. Im Außenbereich gestaltet sich der Reiningaufbau mit Lehm wiederum schon schwieriger. Die feste Slidingschicht aus Lehm lässt den Niederschlag nicht durch und weicht stattdessen auf. An Stops oder Turns ist dann vorerst nicht mehr zu denken. Neben diesem Aspekt muss der Lehm stark verdichtet und verhärtet werden, damit die Reiner dann entsprechend darauf sliden können und nicht hängen bleiben.


Der TTE® Reiningboden ist wasserdurchlässig, elastisch und damit gelenkschonend. Des Weiteren benötigt der Reiningboden keinen aufwendigen Unterbau. Der TTE® Reiningplatz ermöglicht eine konstante Trainingsmöglichkeit – auch ohne Dach, die ökonomisch und ökologisch überzeugt.



Gefahrenlose Slidingstops und Turns -

TTE® bietet starke Verzahnung und flächige Lastverteilung

Die flächige Lastverteilung der massiven TTE® Gitterplatten funktioniert nach dem Prinzip eines Schneeschuhs: Punktlasten werden durch den starken, horizontalen und vertikalen Verbund der Platten über einen größeren Bereich verteilt. Die TTE® Platten ersetzten den regulär benötigten Unterbau und gewährleistet eine stets ebene Grundlage, auf dieser die Slidingschicht aufgebracht und stabilisiert wird. Der massive Rundum-Verbund verhindert ein Aufstellen oder Absinken der einzelnen Platten, wodurch keinerlei Verletzungsrisiko bei Stops oder Spins besteht.
Ober- und Unterseite TTE®
Ober- und Unterseite TTE®

80 x 40 x 6 cm

Maße

27 kg pro Quadratmeter
8,7 kg pro Stück

Gewicht
innen: 15 mm
außen: 20 mm

Stegbreite

Die Funktion


TTE® - Trennt Trägt Entwässert

Erhalt des Bodenlebens
Erhalt des Bodenlebens
100 % Ebenheit
Der horizontal-vertikale Verbund der TTE®-Elemente sorgt für 100 % ebene Flächen und macht das Aufstellen einzelner Platten unmöglich. Der kraftschlüssige Verbund wirkt zudem lastverteilend wie ein Schneeschuh, wodurch die klassische Schottertragschicht ersetzt wird.
Slidingschicht
Die Slidingschicht ersetzt die klassische Lehmschicht der Halle und verhindert jeglichen Kontakt mit den TTE®-Gittern. Sie bildet eine dauerhaft ebene Oberfläche auf der gestoppt wird.
Entwässerung
Der wasserdurchlässige, unverdichtete On-Top Aufbau liegt über dem umliegenden Niveau (keine Wanne) und verhindert so stehendes Wasser. Gleichzeitig speichert die Holzschicht Feuchtigkeit und gibt diese konstant an die Tretschicht ab.
Gelenkschonung
Der gelenkige Verbund wirkt zusammen mit einer stoßdämpfenden Holzschicht flächenelastisch. Dies schont die beanspruchten Gelenke ohne die Sehnen und Bänder des Pferdes zu belasten.

Die Vorteile

TTE® Allwetter Reiningboden


Das Qualitäts-Sparpaket

  • außergewöhnlicher Reitkomfort
  • Kosten- und Zeitersparnis
  • einfache Umsetzung (Selbstbau möglich)
  • werthaltige und qualitative Befestigung
  • einfache Genehmigung

Tierschonend

  • hohe Ebenflächigkeit für sichere Manöver
  • Schutz der Gelenke durch Stoßdämpfung (natürliche Federung)
  • keine Belastung der Bänder und Sehnen

Landschaftsschutzkonzept

  • kein Eingriff in den Naturhaushalt (Erhalt der Ursprungsfläche)
  • schonendes Überbauen der Natur (flexibel verleg-/ wieder abnehmbar)
  • Filterung von Stoffeinträgen
Überzeugen Sie sich selbst von TTE®
Lassen Sie sich unverbindlich beraten.



Soziale Medien

Newsletter

Bleiben Sie im Bilde! Jetzt kostenlos die neuesten Informationen und Rabatte sichern!

E-Mail

Sie erreichen uns …
Mo. – Do.:   8:00 – 17:00 Uhr
Fr.:   8:00 – 13:30 Uhr
© 2021 Hübner-Lee GmbH & Co. KG